90 küken ariège und kennen zu lernen

Konzentration angesagt./ Foto DDM.
Konzentration angesagt./ Foto DDM.

Es ist eine tradition, die seit mehreren saisons in der Ariège. Die sammlung Jamborée können die küken und poussines der abteilung, bei jedem urlaub Ostern zu finden, sich selbst außerhalb jeder konkurrenz. Begleitet(e) s, ihre erzieherinnen und erzieher, das ist die gelegenheit für alle diese spieler zu verbringen drei tage, an denen sie sich besser kennen lernen, zusammen zu leben. In der letzten woche 90 küken und poussines hatten also termin eigenes Ferrières. Untergebracht und gefüttert lycée Jean Durroux für die partei logistik, die diese jungen menschen unter 11 jahren haben abwechselnd basketball-und ausgang im erlebnisbad von Foix für eine tätigkeit, die «außerhalb basketball.» Die 11 clubs in der abteilung vertreten waren, auf dem boden und in der betreuung. Unter der leitung von Xavier Bedu und Marc Loutoby, des comité départemental 09 basketball, 15 erzieher (von denen einige in der ausbildung bundes-moderatoren) haben es ermöglicht, die ganze welt, sich gut zu amüsieren. Auch wenn dieses treffen steht unter dem zeichen der geselligkeit, die grundlagen des basketball (dribbeln, schießen, kollektive arbeit…) behandelt wurden, eine geschichte, die saison gut beenden und sich selbst über die zukunft dieser jungen basketballer im gras.

90 küken ariège und kennen zu lernen

Schreibe einen Kommentar