Angst vor der leere oder spinnen, die virtuelle realität mehr und mehr anwendungen in der gesundheits –

Franck Assaban, geschäftsführer Virtualis und kinésithérapeuthe, testet der software-entwicklung zur behandlung gleichgewichtsstörungen und übelkeit im zusammenhang mit dem transport. - RelaxNews - AFP PHOTO / JEAN-FRANCOIS MONIER
Franck Assaban, geschäftsführer Virtualis und kinésithérapeuthe, testet der software-entwicklung zur behandlung gleichgewichtsstörungen und übelkeit im zusammenhang mit dem transport. RelaxNews / AFP PHOTO / JEAN-FRANCOIS MONIER

(AFP) – Angst vor der leere, die menge oder spinnen, die helme der virtuellen realität werden mehr und mehr genutzt wird, im bereich der gesundheit, nach ansicht der forscher am mittwoch in Laval Virtual, messe der Technologien und praktiken des Virtuellen, statt in Mainz.

"angst kann reduziert werden, bei patienten, die opfer sind, bei denen anreize im zusammenhang mit ihren phobien in virtuellen umgebungen therapeutischen derivate der computerspiele", bekräftigt Stéphane Bouchard, inhaber des lehrstuhls für forschung in Kanada cyberpsychologie.

Seine studien der letzten zehn jahre haben gezeigt, dass die mit einer kognitiven therapie, klassische die verwendung eines headsets der virtuellen realität gab bessere ergebnisse in kürzerer zeit.

Die herausforderung ist groß, denn, wie er erinnert daran, spezifische phobien, verursacht eine übermäßige angst vor einer situation oder einem objekt oder einer bestimmten situation, erhalten 11,3% der bevölkerung im laufe ihres lebens in einem land wie den Vereinigten Staaten.

"Durch den helm personen, die anfällig für schwindel sind in der lage zu springen virtuell in einen abgrund wiederholt und werden dann nicht mehr angezogen, obwohl sie durch das vakuum in der "realen leben", erklärt er.

Marine Teffou des Ircam (Institut de Recherche et Coordination acoustique/Musique) hat auf seiner seite gearbeitet, mit dem Trinity College Dublin, sowohl auf den ton und die bilder, entwerfen ein-simulator menge für agoraphobes.

Die klinischen tests sind derzeit in vorbereitung, um zu lindern, einschließlich der menschen mit der Parkinson-krankheit, leiden oft unter dieser phobie.

dr. Andreas Mühlberger, der fakultät für psychologie in Regensburg in Deutschland, kommt ihm eine woche zu berühren, der lebende vogelspinnen themen angst vor spinnen doch, die behandelt wurden, durch die virtuelle realität.

– ein instrument zur bekämpfung der adipositas –

Dieses tool, Georgina Cardenas-Lopez, doktor der psychologie an der universität von Mexiko-stadt, der verwendet wurde, um adipositas zu bekämpfen, indem sie 14 virtuellen umgebungen.

Seine studie hat die betroffene erwachsene im alter von 18 bis 50 jahren, die bereits erfolglos bei einem fitness-programm.

"Wir stellen sie in einer situation, wo sie müssen die kontrolle über sich selbst, wie ein geschäft leckereien, sondern auch eine kommerzielle galerie, wo sie stehen vor dem blick der anderen", erläutert Georgina Cardenas-Lopez.

"verbessert das psychische wohlbefinden haben wir festgestellt, im vergleich zum normalen verarbeitung zu einem weiteren verlust der kilos, die zwischen 15% und 20% vom gewicht des patienten", versichert sie.

auch Hier handelt es sich um versuchen zu reduzieren ein großes problem, da die fettleibigkeit, die verdoppelt in der welt in dreißig jahren, betrifft nun 600 millionen menschen.

Franck Assaban, geschäftsführer Virtualis und kinésithérapeuthe, ist bisher weniger ehrgeizig, aber sein programm-reha-vestibulären, bei schwindel und gleichgewichtsstörungen, versprochen ist eine schöne zukunft bei seinen kollegen.

"Wir bieten spart kosten und platz sehr stark auf der hardware-ebene und gleichzeitig effizienter", betont er.

Mit der neuesten version von Oculus Rift, es ist in jedem fall sehr schwer, auf zwei beinen, wenn das programm, das derzeit in der beta-version, dreht das werkstück von unten nach oben oder von links nach rechts.

Schließlich die französische tochtergesellschaft der us-amerikanischen gesellschaft Eon Reality mit sitz in Laval, präsentiert eine lösung, bei der identifizierung und wieder die organe im körper dargestellt, die in form eines skeletts.

Durch ein system von kameras détectrices und ein verfolger sich auf einer hand, kann der benutzer wiederaufbau dieses puzzle mensch, eine gute übung für angehende studierende der medizin.

Und der medizinische nutzen der virtuellen realität gelten könnte in zukunft zu einem universum noch in weiter ferne.

"Die astronauten ausgewählt, um die lange hin-und rückflug zum Mars, die länger als ein jahr müssen ohne zweifel mit einer mischung von techniken, um diese zu bewahren, die ihre körperliche und moralische", warnt Stéphane Bouchard.

Auch wenn es zuerst lösen unbehagen weckt oft das längere tragen den helm, in der nähe bei einigen seekrankheit.

Angst vor der leere oder spinnen, die virtuelle realität mehr und mehr anwendungen in der gesundheits –

Schreibe einen Kommentar