Bernard Satt ist weg

Bernard Satt./Foto DDM
Bernard Satt./Foto DDM

Eine große abbildung der gemeinde ist teil an seinem stern. Bernard Satt, der schöpfer und der moderator der renovierung des mauerseglers der Ramonde, arbeiter und handwerker, der unermüdliche, der kenner der mauersegler-und metallindustrie lokale, hat uns verlassen mit ihrem schatz an wissen, das er uns hinterlassen hat, einen teil in dem buch, das er von ihm mit Claude Augustin. Bernard ist im juni geboren 1913 in La Bastide-l ‚ evêque, verbrachte er sein leben und arbeitete in der werkstatt seines vaters, als er verwandelt zu werden, heizungsbauer. Der begeisterte jäger und sein vermögen, er hielt ihn für mauersegler und der Ramonde als sein kind. Der mann leidenschaftlich blieb ein mann, diskret, einfach, verteidiger des lokalen kulturerbes. Es bleibt nun durch sein werk wurde zu einem ort des kulturellen erbes in resonanz lokale und weit darüber hinaus. Heute ist das werk lebt durch die animation der freiwilligen helfer des Vereins der mauersegler des Lézert.

Bernard Satt ist weg

Schreibe einen Kommentar