Das haus muss zurück in die stadt

Das haus muss zurück in die stadt
Das haus muss zurück in die stadt

Leben im einfamilienhaus, es ist immer noch der traum von der mehrheit der Franzosen. Aber für viele ist dieser traum entfernt sich in der zeit

und in den raum, verärgert durch eine politik der verdichtung, um die städtischen zentren. Sehr gefragt sind die grundstücke in die siedlungen sind selten und teuer.

Sie suchen einen bauplatz für pflanzen ihr nest ? Nicht leicht zu finden, einen guten kompromiss zwischen preis, in der nähe und bietet siedlungen sehr konzentriert auf das stadtgebiet von Toulouse und einige gebiete, die dynamik in der region.

wollen eindämmung der zersiedelung entfernt man den beitritt, befürchtet die Gewerkschaft der planer entwicklern, Midi-Pyrénées. Bereits seit mehreren jahren die professionelle organisation kampf gegen die auswirkungen des schéma de cohérence territoriale (Scot), der will, verdichten sich der lebensraum rund um die ballungsräume.

viel Zu selten, viel zu weit

«Das SCOT gibt einen prominenten platz in der mehrfamilienhäuser und stößt das einfamilienhaus abseits der städtischen zentren, bedauert Franz Rieussec, SNAL Midi-Pyrénées, die nationale Gewerkschaft der regionalplaner gewähre.»

Im großraum toulouse, das phänomen verstärkt. Die öffnungen siedlungen sind viel zu wenige, die preise hoch bleiben, es bleibt also für familien mit geringem einkommen, die weg sind. 80 % der bauten befinden sich in der dritten, vierten und fünften kronen, gegenüber 40% im jahr 2008. «Das verhältnis von efh im vergleich zum kollektiv ist niedriger als der nationale durchschnitt, genau das bauunternehmen". Muss die politik wieder das haus in der stadt.»

Die immobilien-profis fordern eine lockerung der regeln, ohne die fehler der vergangenheit. Für die SNAL, die verdichtung muss unter berücksichtigung der verschiedenen märkte, bedürfnisse und lebensraumtypen. Der antrag für das einfamilienhaus stark bleibt, müssen wir gemeinsam beantworten, insbesondere für den erstkäufer.

Durch das mangelnde angebot im bereich eingerichtet, oder weil der preis zugänglich, zwei drittel der häuser in Midi-Pyrenäen werden durchgeführt, diffus, es ist eine paradoxe folge der politik der verdichtung.»

Preise stabil, aber immer noch hoch

Auf dem stadtgebiet von Toulouse, das angebot wurde etwas dynamischer 2014, im bereich eingerichtet. 1 044 grundstücken, bauplätze verkauft wurden, ist eine ebene der transaktionen, die identisch 2013. Die preise relativ stabil bleiben, nach dem Beobachten und analysieren der markt-toulouse. Zählen 94 000 € im durchschnitt 630 m2, die fläche minimum-bedingt durch den SPARSAMEN in den konsolidierungskreis, klassifiziert «stadt intensiv».

der starke rückgang Der flächen in den letzten jahren (- 700 m2 im durchschnitt) ermöglichte es, die preise zu halten, der verkauf der grundstücke. Während ein grundstück handelt durchschnittlich 67 000 € im vierten geht es hinauf auf 83 000 €, 1000 m2, im fünften krone, bereich bereits sehr angespannt in einigen sektoren, wie auf den achsen, Toulouse, Albi und Toulouse-Montauban.

In der dritten krone, 630 m2 gehandelt 98 000 € im durchschnitt, in der zweiten krone erreicht man die 114 000 €, wie in der ersten krone.

die Dritte und die vierte kronen sind nicht weniger als 65% des marktes. In Toulouse, die preise übersteigen 180 000 euro.

Der kompromiss gesucht, die insbesondere von den jungen paaren, ist das haus mit grundstück zu 170 000 euro. Produkte, die sich aus 25 bis 30 km vom Kapitol. «Da ist man in den erschwinglichen preis mit rückzahlungen ab 800 €, versichert Franz Rieussec. Für alle, Haute-Garonne, der durchschnittliche preis sinkt auf weniger als 42 000 €.

Neu-beitritt

Für die förderung des erwerbs, der Staat behielt 2014 PTZ+, um den bau. Dieses darlehen zinssatz null erreichen kann, 118 470 €, mit einer kreditlaufzeit von bis zu 25 jahren. Einen schub notwendig, um die haushalte mit niedrigen einkommen, die bauen wollen. Zumal der mangel an grundstücken in einigen bereichen könnte sich verschlimmern, interessiert sich SNAL. Viele gemeinden sind in der tat überarbeiten ihren Plan lokale stadtentwicklung, um die konformität mit den Sparsamen.

Das SNAL hat sich zum ziel gesetzt, im jahr 2015, schieben sie es auf die vereinfachung der vorschriften in den bereichen stadtplanung, zu veranlassen, die gemeindevertreter zur verwirklichung einer echten durchmischung in den aus der raumplanung und versucht, sie zu erweiterung der indirekten amortisation des PTZ. Anderen wunsch, die umkehrung der besteuerung von grundstücken und um anreize für die eigentümer zu veräußern, schneller, ihre parzellen.

«Wir wollen auch teilnehmen, mit der regierung, die politik für die wiederbelebung der beitritt im sozialen, unverzichtbar, für haushalte mit geringem einkommen, die sich engagieren wollen eine route wohn -, hämmert Roger Widder, nationaler präsident der regionalplaner gewähre.» Beachten sie, dass die Nationalversammlung hat darauf verzichtet, die abschaffung der APL für den erstkäufer mit einer PTZ. Diese zuweisung ist also gehalten, für das jahr 2015.

Der entwickler erstellt ihr leben

Was macht das bauunternehmen oder entwickler ? Nicht immer sehr gut bekannt ist, ist die mission von diesem fachmann ist jedoch von zentraler bedeutung für ihre zukünftige lebensqualität. Seit dem auffinden einer parzelle, bis die urkunde, die er vorbereitet und formt ihre umgebung. Es muss schätzen das potenzial des grundstücks an lotir, zu kaufen, zu definieren, ein projekt, eine arbeitserlaubnis zu erhalten lotir, die sicherstellung der finanzierung der arbeiten (erschließung, zugang, öffentliche bereiche, öffentliche einrichtungen,…), auf den markt bringen, die lose zu erreichen, annehmlichkeiten und liefern eine siedlung bauen.

das ist der entwickler setzt normen bei der konstruktion wird die verordnung der siedlung, das gilt nicht nur für die besitzer der lose, aber auch für alle insassen. Auf der ebene land-es gibt so viele flurstücke, dass batch-modus.

Eine gewerkschaftliche vereinigung wurde vom entwickler ab dem verkauf der ersten charge. Es ist die aufgabe, die einhaltung der verpflichtungen, die der entwickler und ist für die verwaltung und pflege der öffentlichen grünflächen und. Die mitgliedschaft ist erforderlich.

So viele gute gründe, sich für ihn zu interessieren all diese aspekte, bevor sie sich mit einem bauunternehmen. Viele käufer sind der sackgasse, die auf dieser wichtige schritt für die zukunft und den erfolg ihrer projekte.

Das haus muss zurück in die stadt

Schreibe einen Kommentar