Das RC-XV gestoppt im halbfinale

RC bedrohlich auf der linie-ziel der Lèguevinois. / Foto DDM
RC bedrohlich auf der linie-ziel der Lèguevinois. / Foto DDM

Samstag, 18. april auf dem gelände Seilh, die reservisten hatten einen termin mit dem club Lèguevin für eine teilnahme an den halbfinals der Pyrenäen. Die spieler des RC-Saint-Jory-Brugières XV hatte die großartige idee, markieren sie schnell punkte durch einen test verwandelt. 7: 0-es war ein guter anfang, um den einzug ins finale.

In dieser ersten halbzeit, die von Saint-Joryens wechselten die guten und die weniger guten in bezug auf auswahl von spiel zu spiel. In der pause ihre gegner führten 8: 7 für sich, ein kleiner punkt im voraus.

In der zweiten halbzeit die spieler saint-joryens gut an ort und stelle und auch nicht notwendig, wiederholt überdauerte und ein paar luftballons, die ihnen erlaubt hätten, sitzen ihre überlegenheit und nehmen sie ein wenig luft in dieser begegnung .

Lèguevin offensiver

Die Lèguevinois ein wenig unternehmungslustig notwendig (14: 12), was es erlaubt, das finale. In der anzahl der punkte , die RC-XV steuerte zwei versuche. Lèguevin machte seine punkte mit sicherlich einen versuch und neun strafpunkte angeboten, die die besucher… Des déjà-vu.

Der RC kann trotzdem stolz sein auf der strecke von reservisten, die für die qualität ihrer leistung im laufe dieser saison. Der wettkampf weiter für das team wimpel. Im play-off-spiel der meisterschaft von Frankreich, es wird gegen den zweiten in der region Languedoc-Roussillon auf einem grundstück zu definieren.

Sonntag, 28 april Bruguières, stade René-Albus um 15 uhr findet das finale 2esérie Villefranche de Rouergue gegen Die Barguillère.

Das RC-XV gestoppt im halbfinale

Schreibe einen Kommentar