Ein reichhaltiges angebot an

reichliche
Ein reichhaltiges angebot an

Bietet reichlich und der preis sinkt in dieser gemeinde beflügelt durch luft-und raumfahrt. Der großteil der antrag sich auf häusern, die zwischen 100 und 200 000 euro. Das alte renovierte fast zum preis der neun.

Die tätigkeit der luftfahrt, im boom dank Figeac Aero, kurbelt die stadt 10 000 einwohner hat und einen antrag. Aber das angebot ist sehr reichlich auf die gemeinde und die sinkenden preise. «In 2013 und 2014, Figeac zurückgegangen ist sehr scharf, von 10 bis 15% des transaktionsvolumens und der preis wirklich gebucht, analyse Hervé Bot, unabhängigen treuhänder netzwerk-Start-Gb-Group. Der markt war geprägt durch ein starkes ungleichgewicht zwischen den preisen und den leistungen, er musste es sinkt, dies war notwendig, um wieder von der konsistenz.»

Trotz dieses rückgangs konsequent, die aktivität nicht zu intensiv. «Es ist sehr ruhig, bestätigt Jean-Pierre Barrat, der agentur mit dem gleichen namen. Der verkauf läuft im leerlauf, und ein großteil der antrag sich auf häusern, die zwischen 100 000 und 200 000€, die mit einem kleinen budget um 130 000 €. In dieser preisklasse, die jugendlichen können leicht finden sie häuser der 70 / 80er jahre, in siedlungen.»

die qual Der wahl

A Figeac, erstkäufer, insbesondere, haben die qual der wahl. «Das grundbuch ist billig, beobachtet Hervé Bot, sich angebote von herstellern für bauland, von 18 bis 20 € / m2. Das alte renoviert wird vorgeschlagen, den ersten preis der neun (1 500 euro pro m2), der pavillon für den jüngsten in der gleichen preisklasse. Es ist ein komplexer markt, die nicht in der nähe, ins gleichgewicht zu kommen, angesichts der fülle des angebots. Zum glück, die wirtschaftliche entwicklung erzeugt die rotation und der erneuerung bei den käufern.»

Hier wie anderswo auch, die waren angezeigt, fairen preis vergehen schnell, aber die besitzer haben schwierigkeiten, die preise anzupassen, machen darauf aufmerksam, immobilien-profis. Diejenigen, die wirklich wollen abschließen mussten wiedersehen ihr anspruch, die um mehr als 30 %, in den letzten zwei jahren.

Die schöne eigenschaften und charakter-eigenschaft finden kunden gegenüber, die rentner, die kommen, um sich neu zu installieren-im land, mehr und mehr menschen, die aus südosten, um wieder ruhe und lebensqualität. «Dieser markt ist dynamisch, häuser wohnfläche zustand sind sehr beliebt, aber eher selten, sie verhandeln zwischen 200 000 und 300 000 €.

Das mietobjekt wird versucht, die jungen leute, die gerade arbeiten, Figeac und wollen apartments. Ein T3 zugänglich ist zwischen 400 und 500 € maximal.

Zeugnis Jeanine Lescure

Senken, bis wohin ?

«Wir haben in den verkauf zu einem einfamilienhaus der 60er jahre, vor einem jahr und eine hälfte, erzählt Jeanine Lescure. Es ist ein haus der stadt von 78 m2, mit garten von 450 m2, die mühe hat, sich zu verkaufen, ich dachte nicht, dass es so schwierig sein würde. Sie braucht eine kleine renovierung erfordert aber keine schwere arbeit. Jugendliche und rentner zu besuch kommen, aber sie wollen bereit zu bewohnen. Wir haben dennoch sank der preis von 150 000 € 115 000€, aber es funktioniert nicht. Und wir sind bereit, noch weiter fallen.»

Ein reichhaltiges angebot an

Schreibe einen Kommentar