Eine dynamik, die immer mehr unterstützt.

Eine dynamik, die immer mehr getragen.
Eine dynamik, die immer mehr unterstützt.

Nun den bereich ausgezeichnet von der Unesco gegenstand auf ein reges interesse bei den investoren. « Im wesentlichen auf gewerbliche immobilien», sagt Meister Christoph Mons. Der markt streng albigenser konzentriert sich ansonsten auf die alte, die neue programme sind selten. Die veränderungen sind jedoch nicht so dynamisch wie in der peripherie : « In Albi intra-muros, das angebot ist nicht im einklang mit der nachfrage, betont Meister Mons, warum Puygouzon, zum beispiel, ist mehr gefragt ».

vielfältiges Angebot
In der tat, abgesehen von Albi, der branche und bietet ein sehr vielfältiges angebot, aus dem haus stadt oder dorf, landhaus, modern oder das alte renoviert. Wenig auswirkung der krise, insbesondere für jede der teil neben der A68, der immobilienmarkt fügt sich in « einem aufwärtstrend, laut Meister Jean-François Gardelle Isle-sur-Tarn, in der anzahl der transaktionen und in deren preisen ». Außer in Rabastens, wo der markt schrumpft, bis die revision des PLU. Saint-Sulpice ist immer beliebt, und bleiben sollte, in der gruppe der dörfer, die mehr und mehr verlangt, der bürgermeister in der erwägung, dass es immer noch platz für neue einwohner. Denn die nachfrage ist gering, seit 2008 in der großen mehrheit der hauptwohnsitz.
Bleibt die kampagne isoliert, in denen die mutationen erfolgen auf längere fristen und die preise wurden angepasst. Die zeit ist vorbei, in der diaspora, die englische, die sich durch das fliegen, die preise für das alte zu renovieren. Es verhindert, dass die internationale kundschaft nicht verlassen. Es ist auch das einzige potenzial für die zweitwohnung.

« Albi, seit der einstufung der Unesco, die preise sind gestiegen »

« Es ist ein projekt, dem man folgen soll täglich, es erfordert viel zeit und engagement », sagt Christine sucht ein haus in den letzten 6 monaten.
« Meine priorität war es nicht agentur, machen sich vor allem mit mund-zu-mund-propaganda, aber ich weiß, dass muss ich wende mich an eine immobilienagentur, auch wenn es teurer ist.
Im moment bin ich mieter im zentrum der stadt Albi, und dies ist auch in diesem bereich, die ich gerne kaufen. » Vier zimmer und einen kleinen garten, der genau das sucht Christine, aber das problem sind die preise : « Ich habe das gefühl, dass, seit Albi ist vergangenheit der Unesco, die verkaufspreise stiegen ».

Eine dynamik, die immer mehr unterstützt.

Schreibe einen Kommentar