Ernte titel regionale Luchon

Die sieger der meisterschaften Midi-Pyrénées 2015./Foto DR
Die sieger der meisterschaften Midi-Pyrénées 2015./Foto DR

Der club Ariège Pyrenäen pelota ist in der großen form. Sich auf mehrere tabellen in den regionalen meisterschaften, die am vergangenen wochenende in Luchon, die struktur gewann mehrere titel. Angefangen bei den senioren. Sammelbegriff für die zukünftigen champions league-turnier endete mit einer abschließenden 100 % aus einer. Die beiden mannschaften trafen sich zum sieg, nachdem sie zuvor bereits jeweils Luchon und TOAC. Sie treffen sich also meisterschaft und vize-weltmeisterin Midi-Pyrénées 2015. Wenn der gewinner dieser runde reibt käse-auflauf, sechskant, der finalist muss ein damm programmiert, 9. mai, um sie zu verteidigen, die farben ariege 25 und 26 des gleichen monats.

Die erwachsenen sind nicht die einzigen, die glänzen in den regionalen wettkämpfen in diesem moment. Bei den jungen triebe der club der ariège, die leistung fließen. Das bild von der leistung der küken, die sich glänzend besteuert finale Luchon. Ein weiterer titel, dass die verbraucherinnen und seien sie die ersten in Bidart, 2. und 3. mai, um an einem internationalen wettbewerb.

Ernte titel regionale Luchon

Schreibe einen Kommentar