Figeac. Die kunden des mittleren bereich nicht mehr da ist

Figeac. Die kunden des mittleren bereich ist nicht mehr da
Figeac. Die kunden des mittleren bereich nicht mehr da ist

Seit dem vergangenen jahr ist der markt sehr kompliziert geworden in der branche von Figeac. Nach Hubert Eurard, « Wir haben verloren, die kunden und die waren mittel an. Es gibt eine große nachfrage für den kleinen preis von rund 100 000 euro, und diejenigen, die ganz oben an der spitze, aber praktisch nichts zwischen den beiden ». Mit ein wenig bietet ihnen im herzen von Figeac der traditionellen häuser, aber in einem umfeld, eher dunkel und mit ebenen, die kunden konzentriert sich in der tat eher im kleinen vorort mit schönen häusern der 70er jahre oder sogar mehr weit von der stadt mit vielen häusern ältesten und schöne steine. Für ihn ist klar: « das klima ist kompliziert, und es ist schade, dass wir verloren haben, in der mitte der reihe, denn es ist der große markt ».

Die kunden werden darauf hingewiesen, mehr impulsive kauf

Die reform der gewinne immobilien hat auch einen starken einfluss, da die hier induzieren weniger häuser auf dem markt, die ganze welt verkauft haben, die vor dem inkrafttreten des gesetzes, es bleibt aber auch hier ein paar sachen zu tun, aber eher selten. Weniger zweitwohnungen, der markt gespannt auf den hauptwohnsitz : « Die kunden sind immer besser informiert und sind auf alles achten, zum beispiel der satz abgaben räumlichkeiten, die impulsive kauf ist abgeschlossen ». Eine tendenz, die in verbindung mit der guten gesundheit der wirtschaft, unter anderem lokomotiven als Rattenfänger oder Figeac aero. Schließlich ist der markt auch im zusammenhang mit der "lokale projekte", betont Hubert Eurard : « das projekt fusion-klinik-krankenhaus beginnt sich zu klären. Es ist dringend. Wenn wir verlieren pol gastfreundlich eines tages, es impacterait sehr negativ auf die kunden der jungen erwerbstätigen, die haben projekte mit jungen kindern ».

"Die aufsuchung vier jahre gedauert hat"

Stéphane le Normand geknackt hat für das paket.

Teufel ! Es muss schlucken und noch schlucken kilometer von bitumen -, manchmal, wenn man das ändern will, der lebens-und machen sie sich ein platz an der sonne. Dies ist der fall ein paar der normandie, stefan und Valerie Balier, frisch installiert, Cahors, um hier eine pasta-bar und suppen im winter… dann vorschlagen, der eiscreme in der warmen jahreszeit. Suchen immobilien und wohnung erfordert zeit : « Die akquisition dauerte etwa ein jahr. Sollte man nicht zögern, sich in die Partie. Das wetter ist ziemlich gut und das historische erbe sehr reich. Vor dem öffnen des Autan Freuden, die ich gut kannte diese abteilung. Ich bin gekommen, um urlaub während 20 jahren », sagt Stéphane Balier.

Figeac. Die kunden des mittleren bereich nicht mehr da ist

Schreibe einen Kommentar