Gramat : die neun trifft das nicht auf dem stein

Gramat : die neun trifft das nicht auf dem stein
Gramat : die neun trifft das nicht auf dem stein

Das jahr 2011 ist stabil in bezug auf die tendenz, immobilien für die region des Causse. Nach der krise von 2009 und eine leichte verbesserung für das jahr 2010 « der monat januar wieder richtig » nach Celaur immobilien Vayrac. Die beliebtesten produkte, die für den kauf sind die pavillons und die alten.

beachten sie, dass die stein-produkte zu günstigen preisen, die sich rar machen und nicht nach dem portfolio-käufer, die sich etwa 200 000 euro.

Nach schätzungen preis MeilleursAgents, die kosten für ein haus pro quadratmeter im durchschnitt beträgt 1 412 € – gegen-1-221, – € für eine wohnung in der Partie.

Und es dauert im durchschnitt 1 487 €/m2 für ein haus und 1 030 €/m2 in Gramat. Abgesehen von den rentnern, die auf der suche nach zweitwohnungen, der trend bei jungen menschen ist der erwerb von grundstücken. « Es gibt wenig neue programme für den verkauf. 15 €/m2 im durchschnitt sind die menschen es vorziehen, grundstücke kaufen, um zu bauen», erklärt Nadine Roume der agentur Vayrac Immobilien.

der grundstückspreise hat, sie zu ficken, in den letzten bevorzugen bauen. In der tat, so, dass man ab 20 €/m2 im jahr 2005 für ein grundstück in diesem bereich der partie, der preis pro quadratmeter heute wieder 15, – euro/m2 im durchschnitt.

Neben miete, besteht die tendenz, T4 typ einfamilienhäuser mit garten und garage, deren miete liegt zwischen 550 und 650 € pro monat.

Die bereiche Vayrac und Martel, mit unternehmen wie Andros oder Diace ermöglichen turn over wichtig für den immobilienmarkt. Das Becken Biars hingegen wenig seite und die nachfrage im grunde dreht sich um güter typ HLM.

Corinne überzeugen will die banken

Corinne Mazet, 53 jahre alt, trägt einen handel mit kleidung und deko-objekte zu Vayrac (1 300 einwohner). Sie versucht zu verkaufen, ein wäscherei-wäscherei befindet sich im zentrum der ortschaft. « Es ist für den verkauf seit märz 2010. Ich habe ein weiteres geschäftslokal im zentrum von bourg Vayrac, dass ich miete seit november 2010. Die reinigung ist auf den verkauf für 35 000€, und ich bitte 380 € monatliche miete für den raum », erläutert er. Um einen käufer zu finden und ein vermieter, Corinne hat verschiedene möglichkeiten (handwerkskammer, website Der Richtigen Ecke ». Aber sie erkennt an, dass der abschluss einer verkauf von immobilien, ist keine leichte sache. Corinne Mazet bedauert, dass « die banken sind sehr unternehmensfreudige. Sie verlangen viel zu viel bürokratie und sind nicht bereit, die jungen menschen helfen, sich zu installieren. Die käufer sich entmutigen und senken sie die arme vor schwierigkeiten. Dadurch werden die banken gefährden die wirtschaftliche dynamik in unseren kleinen gemeinden im ländlichen raum », sagt sie.

Gramat : die neun trifft das nicht auf dem stein

Schreibe einen Kommentar