Immobilien : das ist der moment zu kaufen

in den letzten zehn jahren, die häuser der Minimal - hier, straße der Heiligen Familie - gewinnen zunehmend an wert./Foto DDM illustration, Michel Viala
Seit zehn jahren sind die häuser der Minimal – hier, straße der Heiligen Familie – gewinnen zunehmend an wert./Foto DDM illustration, Michel Viala

mehr denn je ist die zeit zu kaufen. 2,4 % auf 25 jahre, die hypothekenzinsen sind auf dem niedrigsten, 1% weniger als vor einem jahr. Für diejenigen, die gekauft haben, bevor die neuverhandlung von vorteil sein kann.

Dies ist die zeit zu kaufen. Die preise sind im durchschnitt 1 % niedriger als vor einem jahr bei den meisten banken. Cafpi, einem der größten broker der platz von toulouse, setzt im wettbewerb der banken um die besten zinsen für seine kunden.

«Die kurse sind sehr interessant in diesem moment, mit 1,2 % auf 5 jahre ; 1,45 % auf 10 jahre ; 1,70 % auf 15 jahre ; 1,95 % auf 20 jahre ; und 2,40 % auf 25 jahre», sagt Brice Bérard-Stic, direktor Cafpi Toulouse Linken Ufer. Vor einem jahr, die sätze waren 1 % höher.

«das Bekümmert Die leihen von durchschnittlich 170 000 € auf 19 jahre. Für diese summe referenz, die sie ausleihen können heute 15 000 € mehr als im letzten jahr, monatliche rate gleich. Im klartext, sie können kaufen, ein T3 anstelle eines T2, erklärt Herr Delling-Stic.» Und das, auch ohne anzahlung.

«neu Zu verhandeln, gehen sie zunächst auf der bank»

«Das wichtigste, um zu kaufen, ist die buchführung. Wenn ein mieter zahlt 500 € miete ohne problem, will zahlen 500 € bei der rückzahlung von darlehen, es wird kein problem mit den banken, auch wenn er noch kein beitrag. Nach 80% unserer partner bevorzugen banker, dass der käufer bringt die notargebühren (10 % in den alten, 5 % in den neun). Aber es ist nicht zwingend erforderlich.»

Kaufen ja, aber man kann auch seine darlehen neu zu verhandeln, wenn man kaufte er vor mehr als einem jahr. «Im jahr 2013, das ich ausgeliehen habe, 156 000 € auf 15 jahre 2,9 %, erklärt Steve, er kaufte ein T4 mit Patte d ‚ Oie. An diesem donnerstag (heute), habe ich einen termin mit meiner bank neu dieses darlehen. Ich hoffe, dass ich gewinnen 8 000 €. Das ist nicht zu unterschätzen.»

«Das ist die richtige strategie, basiert Brice Bérard-Stic. Man muss zunächst auf der bank. In einem von zwei fällen, die bank verweigert, und zieht einen kunden zu verlieren, anstatt neu zu verhandeln, die bereit ist zu sinken, und geld zu verlieren. In diesem fall ist es nötig, gehen sie sehen einen makler, um zu einem einkauf von darlehen an die konkurrenz. Es gibt strafen, aber der gewinn kann sehr wichtig sein».

Cafpi erhält derzeit eine menge kunden, verhandeln wollen ihre darlehen. «Die tilgungen von darlehen an die konkurrenz, sind 20% unserer tätigkeit. Das ist beachtlich».

Viertel : Minimal im aufwind

Der trend für 2013 bestätigt : im jahr 2014 und anfang 2015, die Minimal sind «die» angesagten " in Toulouse. Die preise der häuser stieg um 10% im jahr 2013 mit einem preis, der median mit 390 000 €. Für anfang 2015 ist die agentur Börse Immobilien Minimes fest, eine tätigkeit, die in starken zuwachs. «Nach einem rückgang ende 2014, ist es sehr gut gegangen, seit mitte januar», stellt Erwin Benouaich, direktor der agentur. Ein haus aus den 30er jahren zu renovieren, in der nähe der kirche des Minimes, so verkauft 90 000 € mehr, dass seine beurteilung : 740 000 € gegen 650 000 € 175 m2 und einem grundstück von 500 m2. Ein T2-38 m2 avenue Frédéric Estèbe, mit balkon und parkplatz, verkaufte 103 000 €. Die viertel -, Brücken-Zwillinge wieder in alter stärke «seit der beschluss anti-prostitution». Ein T4 sehr neu, mit terrasse und parkplatz, verkaufte 272 000 € ; ein T3-äquivalent, 185 000 €.

" Die zahl : 2,4 %

auf 25 jahre >zinsen bei den großen banken. Die kreditzinsen fielen um durchschnittlich 1 % pro jahr. Es ist also an der zeit, zu leihen oder zu verhandeln sein bankkredit, wenn man sie gekauft hat, es gibt mehr als ein jahr.

«Ein haus zu renovieren geschätzte 650K€ verkauft 740K€ für Minimal. Nur rate interessante ermöglichen solche höhenflüge.»

Erwin Benouaich, direktor der Börse Immobilien von Toulouse Minimal.

Immobilien : das ist der moment zu kaufen

Schreibe einen Kommentar