Kartenspiele : zehn der für Maynadier-Taillefer

Maynadier und Taillefer, die gewinner des tages.
Maynadier und Taillefer, die gewinner des tages.

asse teilen die ergebnisse des letzten wettbewerbs kartenspiele, die sich gestritten mittwoch, 15. april. Maynadier-Taillefer, mit 4 853 punkte, gewannen den dritten sieg nur knapp, mit nur zwei punkten vorsprung vor dem duo Cros-Campos, 4 851 pkt. Nach Pévéré-Jalabert, 4 816 pts ; Garcia-Arénillas, die sieger der zwölf stunden, 4 585 pkt ; Tim und struppi-Ménard, 4 439 pkt ; Josiane-Olivier, 4 273 pkt ; Marc-Noah, 4 161 pkt ; Laffont-Christophe, 3 919 pts ; Gastou-Rontès, 3 913 pkt ; und Kiki-Geregelt, 3 819 pkt ; komplettierten die rangliste der ersten zehn mannschaften. Im allgemeinen katalog der deutschen nationalbibliothek führt es vor Campos-Cros. Dritte : Kiki-Geregelt.

Kartenspiele : zehn der für Maynadier-Taillefer

Schreibe einen Kommentar