Lannemezan : die preise für einen markt, der widersteht

in einem kontext, In immobilien immer so kompliziert, das jahr 2013 in Lannemezan hat jedoch alle erwartungen übertroffen. « Wir haben getan, + 10% im vergleich zu unseren prognosen. Die anzahl der umsatz war gut, vor allem einfamilienhäuser », stellt Jean-Jacques Peyras, geschäftsführer von Square Lebensraum. Während Tarbes voraus war in den vorjahren, ist es gut, Lannemezan, die sich am besten in diesem jahr erschienen. Eine situation, die möglicherweise erklärt sich durch einen rückgang der preis, der deutlich empfindlicher, – 10 % im durchschnitt, trotz der produkte, die noch etwas länger im bestand im vergleich zu den vorjahren. « Nicht schlecht für käufer aus dem ausland kommen, rentner oder menschen, die arbeiten, Tarbes und es vorziehen, sich hier niederzulassen. Wir haben mehrere kleine bauernhöfe nahe der stadt mit der schönen aussicht auf die Pyrenäen. Sie sind sehr beliebt », beobachtet der experte. Im durchschnitt sind die preise liegen zwischen 60 000 und 80 000€ für eine wohnung und zwischen 100 000 und 140 000€ für ein haus. « Es ist möglich, dass transaktionen, die über diese beträge, aber es wurde extrem selten », sagt Jean-Jacques Peyras.

Ein markt der neun nicht vorhanden

Weiterer vorteil der stadt, einen markt für die vermietung ziemlich attraktiv. Hat Lannemezan, ein pavillon kürzlich mit zwei oder drei schlafzimmern, mietet sich etwa 700 €, also 30% weniger als in Tarbes. Im gegensatz dazu ist der markt für neun, er ist praktisch nicht existent. « Zwischen dem preis des landes und der bau -, immobilien-entwickler nicht mehr finden interesse zu investieren », erklärt Jean-Jacques Peyras. In diesem zusammenhang ist der preis für neun für eine wohnung beträgt 2500 euro pro m2, während für güter, die älteren aber übergeben, mit dem geschmack des tages, die spanne reicht von 1200 bis 2000€ maximal pro quadratmeter. Schließlich, wie überall in der abteilung, in der ein großer schwarzer punkt auf dem immobilienmarkt in Lannemezan ist die zunehmende schwierigkeit der erstkäufer zu investieren. « Man sieht sehr wenige jugendliche in den agenturen, bedauert Jean-Jacques Peyras. Es muss gesagt werden, dass es nur sehr wenige möglichkeiten für eine berufliche karriere in Lannemezan ».

Jean Beuré : ein haus in südlage mit 166 000 euro

aufgrund von gesundheitlichen problemen, Jean Beuré ist gekommen, zu suchen in den Hautes-Pyrénées die gute luft der berge. Er hat sein zuhause gefunden in Lannemezan : « Bevor ich mich hier niederzulassen, ich lebte in der Charente-Maritime, aber ich hatte gerade regelmäßig kuren in Astugue, in der nähe von Bagnères aufgrund meiner krankheit in die lungen. Ich war regelmäßig infektionen, und man hat mir erklärt, dass es wegen des ozeanischen klimas. Also habe ich beschlossen kommen, leben in der region. Am besten war für mich zu finden, der ein haus auf einem plateau und Tarbes, da zu groß, ich entschied mich für Lannemezan. Ich hatte ein blitzeinschlag für dieses haus von 120 m2, südlage, in zwanzig minuten zu fuß vom stadtzentrum entfernt. Ich habe sie bekommen, um 166 000€ und ich bin sehr glücklich, denn seit ich hier bin, meine gesundheit hat sich deutlich verbessert. »

LOCATION

7 euro pro quadratmeter

VERKAUF ALTEN

1286 euro pro quadratmeter

GRUNDSTÜCK

22.5 euro pro quadratmeter

baugenehmigung gewährt, : 159

entdecken sie den gesamten ordner Immo Lebensraum 2014, klicken sie auf den unten stehenden link :

Lannemezan : die preise für einen markt, der widersteht

Schreibe einen Kommentar