Nein, alt macht nicht schlecht gelaunt !

Nein, alt macht nicht schlecht gelaunt !
Nein, alt macht nicht schlecht gelaunt !

Eine suche in der zeitung veröffentlicht Sozialen Psycgological and Personality Science schlägt vor, dass das altern macht nicht unbedingt zynisch und misstrauisch, im gegensatz zu dem, was man oft glaubt.

Wenn man alt ist, man mürrische mehr. Dieser landläufigen meinung wäre in der tat falsch, entsprechend der neuen forschung, veröffentlicht im journal Social Psychological and Personnality Wissenschaft. "Unsere ergebnisse zeigen, dass das vertrauen steigt, dass die menschen älter werden, sagte Claudia Haase, co-autor. Und, darüber hinaus, dass die menschen vertrauen eher glücklicher sein, im laufe der zeit." Das alter hätte somit nichts mit der tatsache zu zynisch und tolle aussicht.

Mit dem alter sieht man am besten von anderen

In ihrer ersten studie, die forscher analysierten die zusammenhänge zwischen alter und das vertrauen von über 197 000 freiwillige aus 83 ländern. Es gab eine positive beziehung zwischen diesen beiden daten. Die zweite studie, die bei 1230 Amerikaner zeigte einen gewinn von vertrauen mit der zeit. Nach ansicht der wissenschaftler, der steigende vertrauen würde, verbunden mit der tatsache, dass ältere menschen sind motiviert bei der übertragung auf die anderen und halten sich so gut und vertrauenswürdig. "Sie sind eher zu schauen, die gute seite der dinge zu sehen, am besten bei den anderen und zu vergeben, die kleinen enttäuschungen in bezug auf die jugend", erklärte die forscherin. Vor dem schluss : "Das vertrauen in kann eine wichtige ressource für eine erfolgreiche entwicklung in der lebensspanne."


Lesen sie den gesamten artikel auf Medisite
Lesen sie auch:auch männer haben ihre menopause !Verletzt, Françoise Hardy macht alle seine erscheinungen medienNein, alt macht nicht schlecht gelaunt !Beobachten eine person übergewichtig altèrerait unsere wahrnehmung von gerüchenDer wein nicht mit dem kater

Nein, alt macht nicht schlecht gelaunt !

Schreibe einen Kommentar