Pamiers. A. Fauré fordert die Appaméens in öffentlichen sitzungen

jetzt ist das prinzip der täglichen besuche in den stadtteilen treffen Appaméennes und Appaméens, Alain Fauré und die mitglieder der liste «Pamiers Gemeinsam organisieren auch eine reihe von öffentlichen sitzungen in den verschiedenen bereichen der stadt. Befestigt am dienstag, 25. februar, um 21 uhr, der startschuss für diese begegnungen gegeben wird, in form eines café-bürger an den Bügel (rue Gabriel Peri). Das prinzip besteht darin, den austausch zu einem bestimmten thema, mit all denen, die es wollen, ohne formalismus und in einer freundlichen atmosphäre. Für dieses erste treffen wird das thema «herzen der stadt». Einen zeitplan für sitzungen dezentrale wurde auch festgelegt, vierteln und Gabriel Fauré, Elsass-Lothringen, stadtzentrum , freitag, 28. februar, 20: 30 uhr, raum und carlson wagonlit travel. Stadtteile Foulon, Gloriette, Loumet, Pont-Neuf und Rigail , mittwoch, 5. märz, 20: 30 uhr, raum Aglae-Moyne. Stadtteile avenue de Toulouse, Die Kavallerie, Bourges und Trémège, freitag, 7. februar, 20: 30 uhr, saal des District (avenue Saint-Jean). Viertel spitze bereich, Montredon, avenue Kapitän-Tournissa, route de Belpech, die Canonges, mittwoch, 12. märz, 20: 30 uhr (ort noch nicht bestätigt). Stadtteile Randille, route de Mirepoix, route de Verniolle, avenue des Spiel-des-Mail, viertel Lafitte , freitag, 14. märz, 20: 30 uhr, saal des District (avenue Saint-Jean).

Für alle auskünfte und entdecken sie die citroën-team «Pamiers Satz» auf : www.pamiersensemble.com.

Pamiers. A. Fauré fordert die Appaméens in öffentlichen sitzungen

Schreibe einen Kommentar