Südkorea : das neue El Dorado der kosmetikindustrie ?

Sandra Maguarian, die leiterin des Wohn-Make-Up in Seoul, sich anvertraut ist Relaxnews - RelaxNews - Beauteam. All rights reserved.
Sandra Maguarian, die leiterin des Wohn-Make-Up in Seoul, sich anvertraut ist Relaxnews RelaxNews / Beauteam. All rights reserved.

Auf der messe Make-Up in Seoul, öffnet seine türen in der südkoreanischen hauptstadt am mittwoch 15 april, die großen akteure in der welt der kosmetik treffen sich im terrain erobert. Seoul da ein synonym für innovation in der beauty-branche.

"Korea ist Der ort der branche make-up", erklärt die geschäftsführerin der messe, Sandra Maguarian, in anlehnung an die besessenheit, ein wachsendes haben die Westlichen asiatischen land. "Es ist das neue El Dorado. Wenn eine marke von kosmetika, kann erfolgreich in Korea, sie kann es schaffen, egal wo".

Südkorea ruf von kreativen beauty-produkte und innovative high-tech, die bereits gewechselt haben, gibt der branche. Man muss ihm zum beispiel das konzept der "cushion cream", eine creme für das gesicht weich, auch wenn office von grundierung, sonnenschutz und manchmal anti-falten. Seine cremes verkauft werden millionen von exemplaren und revolutioniert die art und weise, wie wendet man das flüssige grundierung, so dass die französische marke Lancôme hat vor kurzem vermarktet seine sahne/boden teint Miracle Cushion" für die märkte in europa und nordamerika.

Korea ist mehr denn je an der spitze der neuen wissenschaftlichen techniken in bezug auf die anwendung von make-up. Der mascara, die den natürlichen fasern, die den anwender glanz verbreiten, vitamin E oder mit anti-bakteriellen eigenschaften, die technologien für die anwendung von make-up sind derzeit sehr en vogue", erklärt Sandra Maguarian. "Die marken, die innovationen in Korea kümmern sich nicht darum, trends, farben, sondern interessieren sich vor allem für die entwicklungstrends in den bereichen innovation, anwendung und schutz des produkts vor verunreinigungen (bakterien -)", erklärt die direktorin.

Die prioritäten der begriff der schönheit der Koreanische sind vor allem die pflege für haut-und UV-schutz, fährt Sarah Maguarian. "Ich denke, dass die frauen nutzen, etwa 20 oder 21 produkte pro tag, mindestens die für ihre schönheit", sagt sie. "Und die meisten sind gesichts-und grundierung". Haben sehr lange wimpern (natürliche oder falsch) ist auch eine tendenz, sehr beliebt, da unten.

Aber das land nicht nur einen namen in der kosmetik-industrie. "Korea ist ein trend", erklärt Sarah. "Das ist ein wort, mode, musik, film und mode. Sie können sehen, diese trends in der straße — es war das gleiche phänomen in London vor 20 jahren, als die leiter der mode kamen dort bei der suche nach neuen trends für die zukunft". Aber das war, bevor sie zu dem schluss : "sie werden Jetzt in Korea".

Das wohn-Make-Up in Seoul findet von 15 bis 16 april in der südkoreanischen hauptstadt.

Südkorea : das neue El Dorado der kosmetikindustrie ?

Schreibe einen Kommentar