Seix : ein markt, der alten wächst

Seix : ein markt, der alten wächst
Seix : ein markt, der alten wächst

Trotz der attraktivität der kundinnen und kunden für ihr nahe gelegenen Saint-Girons, die stadt von Seix bleibt gut platziert in bezug auf transaktionen auf dem immobilienmarkt der ariège.

immobilien seiten, die sich verkaufen, in relativ kurzen zeiträumen. «Wir haben einen kunden, der rentner, die installiert wurden, in der ortschaft, und die versuchen, näher an die annehmlichkeiten von Seix», erklärt Jean-Julien Riba, geschäftsführer der agentur für Mein Haus. Der transaktionen zwischen 25-30% der hauptwohnsitz :

«Das sekundäre wachstum der preise auf dem markt, und die menschen suchen vor allem des einstöckigen häusern rund 130 000 euro, trotz eines geringen angebots, neue häuser, die gehen sehr gut» entwickelt der experte.

Der verkäufer gemischt

Während die neuen häuser, die sich selten in der branche, die letzten sind sehr begehrt. «Die fristen für den verkauf kurzen, von 3 bis 4 monaten» nach makler.

Die waren renoviert scheinen ihnen die mühe zu finden auftragnehmer nach privatpersonen. Adele, besitzer von einem haus im dorf zeugt : «Unser haus ist zum verkauf jetzt seit zwei jahren. Die menschen suchen vor allem der scheune viabilisée erneut mit grundstück billig. In unserem fall ist es das land, das immer verhindert, dass sich die handlung. Wir sind derzeit in drei verschiedenen agenturen und alle sagen uns, dass wir gut sind in den preisen des marktes. In der tat, unser haus ist der verkauf von 110 000 euro für 90 m2 mit allem komfort, während wir wollten 145 000 euro von anfang an.»

Nach ansicht von experten der Ariège Immo : «Die menschen sind erwartungsvoll und sind nicht wirklich beruhigt, seit den wahlen.

Die nachfrage sinkt wegen der nationalen krise und die käufer trauen sich nicht, zu viel zu bewegen».

Seix : ein markt, der alten wächst

Schreibe einen Kommentar