Solare keratose : die überwachung verpflichtet

solare Keratose : überwachung notwendig
Solare keratose : die überwachung verpflichtet

Weitgehend unbekannt, die solare keratose-taste in der nähe von 20% der über 60-jährigen. Unansehnlich und potenziell krebs, diese verletzung der haut bedeutet, dass unser kapital sonne ist erschöpft. Und nach Dr. Isabelle Gallay, hautarzt in Caen, « die ganze keratose zu beobachten ist ». Erklärungen.

« Für uns dermatologen, eine solare keratose, das ist in wirklichkeit eine läsion pre-krebs », sagt Dr. Gallay. « Alle gehen nicht zu krebs der haut. Aber da wir noch nicht wissen, welche verletzungen werden könnten krebszellen sind, ist es wichtig, immer zu überwachen keratose ».

was ist ?

« in der Regel eine aktinische keratose, oder solare keratose, zeigt sich am anfang durch das auftreten von kleinen läsionen stellen », erklärt Dr. Gallay. « Sie lässt sich von der gesunden haut. In den ersten wochen, sie können verblassen, verschwinden und wiederkommen. Dann, nach mehreren monaten, die sie am ende zu setzen. Wenn ihr aussehen verändert sich : geschwüre, verdickung, blutungen .es wird auch dringend, einen dermatologen zu konsultieren ».

der Arme, der hände, gesicht, kopfhaut… Alle teile des körpers ausgesetzt sonneneinstrahlung haus können eine aktinische keratose. Frauen und männer sind im übrigen weise betroffen ungefähr gleich. Das alter hingegen ist ein reales risiko-faktor, diese läsionen erscheinen, aber in der mehrheit der fälle nach dem 65. Jedoch, einige keratosen können schneller auftreten.

Wer ist betroffen ?

« personen, deren fotosatz gilt als klar sind mehr opfer keratosen, solar. Aber das wichtigste risikofaktor bleibt die ausstellungen regelmäßige und wiederholte in der sonne, im laufe des lebens », betont Dr. Isabelle Gallay. Das erklärt, warum bestimmte bevölkerungsgruppen das risiko deutlich höher. Dies ist der fall bei den amateuren und profis, landwirte, seeleute. So viele berufe verlangen die für eine aktivität im freien.

Die solare keratose ist ein echtes alarmsignal. Es zeigt in erster linie, dass das kapital sonne beginnt zu laufen, und sie ist der marker eine übermäßige exposition. Um sich gegen die aktinische keratose, aber auch risiken von hautkrebs, ist es wichtig, sich zu schützen effektiv vor sonneneinstrahlung, tragen einen hut, kleidung, und sich damit ein sonnenschutzmittel mit lichtschutzfaktor von mindestens 30.

Solare keratose : die überwachung verpflichtet

Schreibe einen Kommentar