Tisséo : das jahr der rekorde

Tisséo : das jahr der rekorde
Tisséo : das jahr der rekorde

der boom der nahverkehr von toulouse, ist unbestreitbar. In zehn jahren, mit der öffnung der B-linie der u-bahn und tram T1 und T2, ohne die fortschritte der bus, oder ein angebot zu einem anstieg von 60 %, der besuch explodierte.

101 gemeinden und 966 321 einwohner. Dies ist das gebiet des PTU (umfang des öffentlichen nahverkehrs) betroffen durch den stadtverkehr SMTC Tisséo. Ein gebiet, das ständig erweitern und in dem verkehr Tisséo nehmen eine immer wichtiger, auch wenn es noch nicht auf der höhe der wünsche der bewohner.

Die jüngste veröffentlichung der SMTC Tisséo (organisierende behörde für die öffentlichen verkehrsmittel im großraum) eine kleine broschüre über «die kennzahlen Tisséo» können". So, mit 123 millionen fahrten im jahr 2014 (vor 66 millionen im jahr 2004), so ergibt sich eine steigerung von 80% in 10 jahren ist der besuch der verkehr toulouse (173 millionen von buchungen, da ein und dieselbe strecke kann auch übereinstimmungen).

Das angebot von transport stieg in der gleichen zeit von 62 %, und zwar von 21 millionen km (2004) 34 millionen im jahr 2014, davon rund 2 millionen pro Mobibus (verkehr behinderte).

Die öffentlichen Verkehrsmittel entfallen 13% der fahrten im jahr 2013 (gegenüber 9% im jahr 2004), auto 60 % (vorjahr: 64 %), ein 22 % (21 %), fahrrad-und 2-rad, 3 % (vorjahr: 5 %). Und das alles auf knapp 4 millionen täglichen fahrten in der großstadt toulouse (quelle erhebung haushalte).

Das netzwerk Tisséo weiterentwickelt in den letzten zehn jahren, mit der u-bahn linie B in 2007, die zwei straßenbahnlinien (Q1 2010 Q2 im april 2015). Das netzwerk verfügt inzwischen über 90-linien-bus (595 bus, 8 jahre mittleren alters, davon 248 CNG und 10 elektro-und 25-hybrid kommen mehr und 2016) um 867 km von zeilen, deren 29 km von busspuren ; zwei u-bahn-linien (116 züge Val Siemens 11 jahre durchschnittsalter) für 27 km (38 stationen) mit einer frequenz in der spitze 1’05 1’10 und zwei straßenbahnlinien (28 züge Nach Alstom 3,5 jahre durchschnittsalter) für 30 km (mit einem gemeinsamen stamm, in den 2 zeilen) und einer frequenz von 5’auf den gemeinsamen stamm (7’30 für die T1 und 15’pour der T2).

Der reisende Tisséo ist zuerst einer reisenden (53% frauen, 47 % männer). Sein alter verteilt sich nach der regel der vier viertel zwischen unter 25 jahre, 25 bis 40 jahre, 40 bis 65 jahre über 65 jahre alt. Ein nutzer auf fünf student ist, einen weiteren fünf-rentner. 60 % der reisenden sind bekümmert, 32 % stammen aus der nahen peripherie. Nutzer, trotz streiks und störungen der u-bahn (oder fahrtreppen), zufrieden mit insgesamt Tisséo 86 %, laut einer umfrage ERMITTELT werden. Mit der u-bahn (notiert 7,6/10) vor der straßenbahn (7,4) und bus (7,1), deren pünktlichkeit kritisiert.

Daten bares geld gewartet

Ein benutzer auf drei nicht zahlt, der sein ticket (-4 jahre +65 jahre, arbeitssuchende, RSA, invaliden – + 80 % und deren begleitperson, sowie schulen, von denen das ticket ist bezahlt, die von der Abteilung). Die annuität der schulden, was erstattet Tisséo jedes jahr in den banken, war von 119 millionen euro im jahr 2014, das ist mehr als die kommerziellen einnahmen (74 M€) oder der beitrag der kommunen (Toulouse Metropole, Sicoval, SITPRT und Gemeinschaft Murétain : 102 M€), aber ein bisschen weniger als die investitionen (134 €). Die Zahlung Transport erfolgt durch die unternehmen (235 M€) mehr als doppelt so hoch der beitrag der gemeinden. Wenn die u-bahn (ohne fahrer) kostet weniger im betrieb der straßenbahn, verbraucht er zehn mal mehr energie (46 millionen kWh-gegen-5-für die einzige linie T1).

Die zahl : 2 866

Mitarbeiter >mitarbeiter von Tisséo. Die öffentliche einrichtung Tisséo beschäftigt heute 2 866 arbeitnehmer, deren 17,5 % der frauen, deren 1450 fahrer von bus und straßenbahn (davon 13% frauen) mit einem durchschnittsalter von 44 jahren. Die regie beschäftigt auch 775 führungskräfte, meister und techniker.

Die zahl : 1€ 60

das ticket > aber 8 € der shuttle-bus zum flughafen. Ein ticket Tisséo kostet 1,60 €, die monatliche 46,80 € oder 39€, wenn jahresabonnement), die monatliche -26 jahre : 10 €. Das ticket der shuttle-bus flughafen kostet 8€, während es kostet nur noch 1€60 für die anreise zum flughafen mit der straßenbahn (mit allfällige korrespondenz bus oder u-bahn). 60 % der tickets gekauft werden, an geldautomaten (u-bahn + tram) und nur 7 % direkt zu den busfahrer.

Tisséo : das jahr der rekorde

Schreibe einen Kommentar