Trejo : «Meine rolle als nummer 10»

Das ist ein spieler der Meisterschaft vom feinsten zu sehen. Im hafen von kopf elegant ballgefühl exquisit.

Óscar Trejo

, Argentinier, 26 jahre alt, wieder in den mittelpunkt der diskussionen von Dominique Arribagé, sah noch nie so blühte.

sagt Der coach, dass, wenn sie waren erfolgreich und die ausstattung, sie wären einer der besten spieler unserer Liga 1.

Das ist nett, danke. Ich werde dann noch arbeiten, um das zu verdienen, das kompliment. Ich muss mehr entscheidend in die pässe oder ziele.

Ihre position als nummer 10 soll ihnen dabei helfen, nicht wahr ?

Es ist wahr, dass ich mich feiert mit dem spielmacher.

Warum ?

Ich konzentriere mich mehr auf die offensive aktionen, dass der rückzug in die defensive. Dies ist so, neues schema 4-4-2 raute ; die 4 in der mitte, wir sind in der nähe, die seitlichen stützen.

Und, persönlich, sie sind ein wenig freies elektron…

Genau. Der trainer mir gewährt maximale bewegungsfreiheit. So kann man multiplizieren sie die kombinationen ;

alles in der welt findet sich.

Was ist die rede Arribagé ihnen gegenüber ?

Dominique gibt uns vertrauen, wir intime dinge auszuprobieren. Vor allem wir, die spieler vor : Adri(Regattin), Martin (Braithwaite), Alek(sandar Pesic), Wiss(am Ben Yedder).

Man hat den eindruck, dass sie muskulös ihr spiel !

Sie haben recht, ich glaube, ich bin mehr aggressiv. Ich arbeite für sie auf jeden fall.

Ihr einziges ziel der saison gegen Rennes (14.), nach einem hektischen rennen, ist es das schönste in ihrer karriere ?

" Ja. Mit einer anderen, die ich markiert hatte, in den farben von

Gijón gegen Malaga.

in Gijón, gerade, du hattest bekannt, der abstieg…

Aber die mentalität hier ist eine andere.

Welcher prozentsatz geben sie TFC bleiben L1 ?

Alle möglichen chancen !

Trejo : «Meine rolle als nummer 10»

Schreibe einen Kommentar