Villeneuve-sur-Lot : einige zeichen der hoffnung in den grauen

Wie in jedem departement Lot-et-Garonne, dem immobilienmarkt in dieser ideale ort endlich scheint sich stabilisiert zu werden, nach jahren der flaute. Aber, trotz einiger positiver anzeichen, die stunde ist noch nicht zu optimismus in dieses becken war am stärksten betroffen, in Aquitanien mit mehr als 10% verlust der arbeitsplätze zwischen 2008 und 2012 laut INSEE. « Es ist ziemlich stabil, aber es ist nicht außergewöhnlich, bestätigt Alain Borredon, geschäftsführer der agentur gleichnamigen installiert Villeneuve seit 40 jahren. Der markt ist sehr ruhig, oder gar nicht vorhanden sind, auf die produkte von mehr als 200 000€, waren, zogen zuvor rentner oder vor-rentner ». Eine leichte erholung ist zu hoffen märz mit zinsen attraktiver, aber für die zeit, vertrieb erfolgt weiterhin über preissenkungen spektakuläre, bis zu 20% bis 40% des ursprünglichen preises. Und selbst wenn Villeneuve war nicht die beliebteste städte, die zeit der hochblüte der markt für ferienimmobilien in-und ausländischen kunden ist tatsächlich vorbei. « Wir haben noch eine kleine kundschaft in paris, aber für die hauptwohnung mit einem budget, das dreht sich um 150 000 €. Die schönsten bauernhöfe in stein die umliegende landschaft, die sie nicht mehr finden lizenznehmer », erklärt Alain Borredon.

Die ermutigende zeichen sind also zu suchen, auf der seite der kleineren produkten, die im jahr 2013 nach unten revidiert worden, der preis und die anzahl der verkäufe hat sich stabilisiert. Die erstkäufer, größtenteils junge in der ecke, sind so kleine pavillons aus den 70er jahren rund 100 000 € und die wohnungen verkauft werden, im durchschnitt à68 000€. « Es fehlt in Villeneuve, es ist ein gewebe aus wirtschaftlichen anziehen könnte der neuankömmlinge. Der markt für neun, zum beispiel, ist nicht zugänglich für jugendliche aus der stadt», bedauert der experte. In der zwischenzeit wird der vorgang gestartet im jahr 2008 von der gemeinde, die es ermöglichte, renovieren 70 wohnungen in der innenstadt, freie stellen oder ungesund, gerade abgeschlossen wurde. Die sanierung des städtischen sollte es eine wiederbelebung des handels sowie eine verstärkte attraktivität im herzen von la bastide.

« vor ein paar jahren hätte ich das nicht schwer zu verkaufen »

Die situation von Jacky Colombié ist repräsentativ für den markt dieser ideale ort. Es verfügt über eine wunderschöne haus, die alte stadt nicht finden leasingnehmer. « Es ist ein altes haus in Villeneuve mit 7 zimmern und einem garten, den wir übernommen haben, mit meiner schwester. Während der blütezeit, hätte er ein paar argumente, aber es ist jetzt sechs monate, die sie im verkauf ist, und man spürt, dass die potenziellen käufer haben nicht die mittel. Wir verkaufen 150 000€. Mein ansatz ist der preis wäre relevant gewesen vor ein paar jahren, aber ich muss zugeben, dass es ist ein wenig weit von der aktuellen marktlage. Soweit, wir sind weder eile noch in

LOCATION

7.5 euro pro quadratmeter

VERKAUF

der Alte : 1107.5 euro pro quadratmeter

Neu : 1598 euro pro quadratmeter

GRUNDSTÜCK

34 euro pro quadratmeter

entdecken sie den gesamten ordner Immo Lebensraum 2014, klicken sie auf den unten stehenden link :

http://www.calameo.com/read/00064412588842fc33cebi

Villeneuve-sur-Lot : einige zeichen der hoffnung in den grauen

Schreibe einen Kommentar